Österreich <


kkStB/BBÖ 96
 
Fabriks-Nr Herkunft
Name
Nr. bis 1885 kkStB-Nr. bis 1905 kkStB-
Nr. nach 1905
weiterer Verbleib  
KrMü 1267/85 Fehring - Fürstenfeld 1 9601 96.01 BBÖ
DRB 98 7001; ´42> WL 098 7001; ´44> WL 8
a 18.04.1953
KrMü 1268/85 Fehring - Fürstenfeld 2 9602 96.02   a 07.06.1915
KrLi 2162/89 LB Gleisdorf - Weiz   9603 96.03 BBÖ; 14.01.1922> StLB  
KrLi 2163/89 LB Gleisdorf - Weiz   9604 96.04 BBÖ; 14.01.1922> StLB;
´23> Lammingtal Schleppbahn
a 1956
KrMü 1087/82 Kuttenberger Lokalbahn 1087K     96.05 ČSD 300.501 a 1925
KrMü 1088/82 Kuttenberger Lokalbahn 1088K     96.06 ČSD 300.502 a 1925
KrMü  876/81 Zuckerfabrik Dolni Cetno DOLENI CETNO; ´97> BNB 111, ´01> 90"     96.07 ´14> Zuckerfabrik Hodonín ORLÍK II  
KrMü 1001/81 BCB IIIKb MODŘAN     96.08 ČSD (300.503) a 05.10.1924
KrMü  872/81 BCB CB IIIKb SADOVA
> LIBAŇ
    96.09   a 18.11.1911
KrMü  873/81 BCB IIIKb KŘINEC
> DĚTENICE
    96.10   a 08.08.1913
KrMü  877/81 BCB IIIKb KOPIDLNO
> RADIMA
    96.11   a 10.02.1913
KrMü 1091/83 Fa. M. Sager, Trencsin
´85> BCB IIIKb RONOV
    96.12   a 11.06.1915
BBÖ 96.01
kkStB 96.03
BCB  = Böhmische Commercialbahnen
BNB  = Böhmische Nordbahn - Gesellschaft
siehe auch Seite 54047

*  31. 7. 2008: Nach einer Rückfrage in der Gemeinde St. Katharein an der Laming war die Schreibweise der Lammingtal-Schleppbahn immer mit "Doppel-m", obwohl man die Schreibweise des Flusses Lamming mit dem Jahr 1904 auf ein einfaches "m" änderte!

10960 P050323, 050413im, 100322